Essens-Stationen

Am 13. Mai 2020 eröffnete HOPE Mallorca die erste Lebensmittelausgabestation in Santanyí und im Jahr 2021 werden insgesamt 8 Stationen auf Mallorca eröffnet.

Derzeit verfügt HOPE Mallorca eine feste Ausgabestationen, diese befinden sich in Santanyí.

Das Hauptziel dieses Interventions-Projekts besteht darin, die Not von Familien auf den Balearen zu lindern.

Zu diesem Zweck werden verschiedene Maßnahmen durchgeführt, um den Bedarf von Familien zu decken, die keine Mittel haben und keinen Anspruch auf Mittel oder Grundnahrungsmittel haben.

Neben der Unterstützung des Grundbedarfs an Lebensmitteln und der Versorgung mit anderen Sachen wie Kleidung, Hygieneartikeln und Möbeln, erhalten die HOPE Familien auch Informationen und Beratung über die in ihrem Gebiet vorhandenen kommunalen Ressourcen und Sozialdienste, damit sie diese zur Unterstützung nutzen können.

In diesen Stationen wird auch wöchentlich das Sortieren von Obst und Gemüse durchgeführt,welches zur Vernichtung verurteilt ist. Diese bekommt HOPE Mallorca vom Lions Club, Mercadona und Aldi.

Die Lebensmittel, die in gutem Zustand sind, werden an die HOPE Familien verteilt, während die Lebensmittel, die nicht für den menschlichen Verzehr geeignet sind, an die Bauern weitergegeben werden, damit diese sie an ihre Tiere verfüttern können.

DANK AN ALLE FREIWILLIGEN FÜR EURE GROSSARTIGE ARBEIT.

HOPE-Station Santanyí

Adresse: Carrer Sebastiana Clar 3, 07650 Santanyí Balearische Inseln

Öffnungszeiten: Mittwoch 09.30 – 11.30

Stationsleitung: Cynthia Alarcón